"Hey, hier kommen die Hero Turtles, superstarke Hero Turtles..." Diesen Song zu Beginn der Zeichentrickserie "Teenage Mutant Hero Turtles" kennen wohl viele heute Erwachsene noch aus Kindheitstagen. Diese Nostalgie zu nutzen, aus den Turtles eine Realverfilmung zu machen und damit viel Geld zu verdienen liegt nahe. Finanziell ging der Plan 2014 auf, aber auch qualitativ?

Nun aber schnell: Comic-Verlag DC will mit seinem eigenen Kino-Filmuniversum binnen kürzester Zeit das aufholen, was Konkurrent Marvel so erfolgreich über Jahre vorgemacht hat. Diesen Eindruck bekommt man leider, wenn man sich "Suicide Squad" ansieht. Dennoch ist der Film kein kompletter Reinfall.

Die Verfilmungen der Comics aus dem Marvel-Universum mit Iron Man, Captain America, Thor, Hulk und den Avengers sind so erfolgreich, dass sich das Unternehmen 2014 etwas ganz Verrücktes traute: Marvel verfilmte seine Guardians of the Galaxy. In den Hauptrollen: ein Waschbär und ein Baum. Und wieder hatte das Studio einen riesen Erfolg!

Ant-Man ist mittlerweile der 14. Kinofilm aus dem Marvel Cinematic Universe bestehend aus berühmten Comic-Helden wie Iron Man, Hulk und Captain America. Dass der neueste Protagonist eher zu den unbekannteren Superhelden gehört tut der Qualität des Filmes keinen Abbruch. Ant-Man ist zwar ein Winzling, der Film ist aber groß!