Die Verfilmungen der Comics aus dem Marvel-Universum mit Iron Man, Captain America, Thor, Hulk und den Avengers sind so erfolgreich, dass sich das Unternehmen 2014 etwas ganz Verrücktes traute: Marvel verfilmte seine Guardians of the Galaxy. In den Hauptrollen: ein Waschbär und ein Baum. Und wieder hatte das Studio einen riesen Erfolg!

Fesselnd auf gleich ganz vielen Ebenen ist das Drama "Her" von Regisseur Spike Jonze. Es spielt in einer nahen Zukunft, die dank moderner Technik viele schöne Bequemlichkeiten bereithält, gleichzeitig aber auch eine schreckliche Kehrseite offenbart. Zentral bei "Her" ist aber die Frage danach, was einen Mensch zum Mensch macht.

Ant-Man ist mittlerweile der 14. Kinofilm aus dem Marvel Cinematic Universe bestehend aus berühmten Comic-Helden wie Iron Man, Hulk und Captain America. Dass der neueste Protagonist eher zu den unbekannteren Superhelden gehört tut der Qualität des Filmes keinen Abbruch. Ant-Man ist zwar ein Winzling, der Film ist aber groß!

Die charmanten Betrüger gibt es immer wieder im Kino zu sehen. Zuletzt zeigte Regisseur Steven Soderbergh mit Ocean’s Eleven und den Fortsetzungen, dass derartige Filme Bestseller werden können. Nun bilden in „Focus“ Will Smith und Margot Robbie das Gauner-Duo. Kann das erneut funktionieren?

Monsieur Claude hat ein schweres Los gezogen: Drei seiner vier Töchter haben keinen Franzosen geheiratet, wie er sie sich vorstellt. Sie haben sich für einen Chinesen, einen Juden und einen Muslim entschieden. Und Tochter vier? Die möchte zum Verdruss der Eltern einen Farbigen heiraten. Und genau darum entspinnt sich eine turbulente Komödie, ein Kassenhit in Frankreich.